Dogsitter

Nun mal ehrlich:

 

Etwas Neues an Bord, das ist doch immer toll, da freut man sich doch.

Oder lügen wir ... ?? :-)

Uns geht es doch nicht anders, wie vielen unserer Mitcamper. 

 

 

Auf unserer nächsten Tour wird mit dabei sein

ein langlebiges „Must-have“

überlassen von Frau Hirsch-Linnepe

Firma Linnepe / Ennepetal 

https://linnepe.eu/zubehoer/ 

 

ein stylisches Etwas

ein edles Werkstück deutscher Ingenieurskunst

eine haptische und ästhetische Offenbarung   

ein Ding, das in keinem Wohnmobil-Haushalt fehlen darf

... und das man fast allem unterschieben kann.

 

Unterschieben beispielsweise 

... einem erlesenen Käse

... einem kräftigen Wurzenschnaps

... oder oder oder 

vielleicht sogar einem Reifen ?!

Und sollte der Hund in der Pfanne verrückt werden,

wird man ihn damit wenden können.

 

Mal sehn ... was uns noch so dazu einfällt.

Wir werden es testen auf unserer anstehenden Reise,

der "Tour des lacs“ durch die Champagne, durch Burgund und den Jura.

In Frankreich ist jedenfalls sichergestellt,

dass sich ein gutes Stück Käse

zum Drauflegen finden lässt.  

 

Es wird sich bewähren müssen, sonst darf es nicht mehr mit,

dieses glänzende stählerne Ding mit dem eigentümlichen Loch im Griff. 

Sehr zum Wohle !